Unser Einzelkind ist angekommen! Er ist Reserviert!!!!!

Der Bund des Menschen

“ Der Mensch liebt den Hund, aber wieviel mehr müsste er ihn lieben, wenn er daran denkt, dass er in der unbeugsamen Harmonie der Naturgesetze die einzige Ausnahme, das einzige Wesen ist, das die Trennungswand durchbrochen hat, um uns näher zu sein. diese Trennungswand, die sonst überall undurchdringbar die Arten voneinander scheidet. Von all den Lebewesen, die uns umgeben, hat der Hund einen Bund mit uns geschlossen.“
Maurice Maeterlinck (1862-1949)

Es ist höchste Zeit, dass sich das der Mensch endlich bewusst macht. Wir müssen den Teil der Abmachung, welchen wir mit dem Partner Hund geschlossen haben, endlich vollumfänglich erfüllen. Ohne Wenn und Aber!

" Der Schriftsteller und Dramatiker tauft die Französische Bulldogge, die ihn ihr gesamtes Leben begleitete, nach seinem berühmtesten Werk

"Peleas et Melisande" und widmete ihm ein Buch: "Mein Hund".

Familienidylle

Mamas Liebling

Papas Liebling

Am 29.4.2024 ist er geboren - Zenio Otto Orlando in der Farbgebung Schwarz mit kleinem weißen Lätzchen. Wad mud,dad mud!

Er hat ne Erscheinung! Dort kommt immer ein Vögelchen. Na so was!
Seit kurzem hat er eine kleine Freundin. Marga aus dem großen russischen Reich. Verstehen sich von Anfang an.

Mama Semina

Verflixt! Wie geht das?

Er ist im Sternzeichen Stier geboren! Bedeutet: "Unerschütterlich, vieleicht ein bisschen phlegmatisch. Treu bis zur Ewigkeit und bester Freund mit den Kindern."

Viel zu entdecken hat der Kleene

Papa Osgood.

Jaaaa Mamaaaa!

Wo ist Anfang? Wo das Ende? Garten wohin man schaut.

Project Description

error: Sorry! Vorbei mit der Selbstbedienung!