Welpen V-Wurf

Am 26.4.2021 und am 27.4.2021 sind sie gelandet unsere zauberhaften Shih Tzu Zwerge!

Stier-Geborene: Unerscchütterlich, vieleicht ein bisschen phlegmatisch. Treu bis zur Ewigkeit und best friend mit den Kids.

Mit Mama kuscheln steht an erster Stelle

Victor, Veronique, Vincent, Vasco, Vinio, & Vito

Braves Sextett

„…und bist du nicht willig,….“

Vito lässt nicht locker. Gut so!

Vasco gibt`s freiwillig nicht heraus, Punkt!

Ab jehnse! Vero und Vasco umrunden das Haus!

Haste schon jehört?….

Victor vertaut Vinio seine Geheimnisse an.

Kleene neugierige Würstchen!

Sie suchen die Herausforderung und Abenteuer!

Vito und Victor halten zusammen.

Sie haben Klärungsbedarf

Victor Eugenio Harway Rüde in Tricolor

Victor Trautmann der Kleinste, hatte zum zweiten mal Besuch!

Halle bleibt seine Heimat er wird hier alle um den kleinen Finger wickeln.

Wir wünschen alles Liebe, viel Gesundheit, jedemenge Spass und wundervolle, ereignissreiche schöne Stunden. Welpentreffen ist fest eingeplant.

Victor ist nun auch umgezogen. Umzugstag war der 28.7.2021.

Goldener Rücken und dunkles, gut pikmentiertes Gesicht. Ein Traum der Kleine.

Er steckt seine 5 Geschwister alle in den Sack.

Er hat den Mut eines Löwen.

Veronique Hada Fedan Hündin in Weiß/Gold

Sie ist am 10.7.2021 umgezogen!

Veronique hat sich ins Sächssche aufgemacht und wird unserem Josephine-Senker Gwyneth ein wenig in ihrer Ruhe stören.

Familie Karig wünschen wir mit ihren beiden Damen alles erdenklich Gute, viel Gesundheit und eine wunderschöne Zeit. Wir hoffen, dass wir die beiden Herzchen zum nächsten Welpentreffen begrüßen dürfen.

Kleene Spinne!

…es geht ihr prima!

Vero tut sehr gelangweilt.

Vincent Mister Auric Rüde in Tricolor

Vincent ist ein schöner, kräftiger Goldfarbener Rüde.

Ein hinreißendes Farbspiel im Pelzchen, zauberhaft lange Wimpern; Kurz: Ein Traum der Kleine!

Er ist am 12.7.2021 umgezogen!

Auch unseren schönen Vincent hat es ins Sächssche verschlagen. Er wird mit Sicherheit der dortigen Damenwelt den Kopf verdrehen.

Wir wünschen der Familie, die sich mit Vince einen langgehegten Traum erfüllt hat und einiges an Geduld mitbringen musste, alles Liebe, eine schöne Zeit, viele ereignisreiche Stunden mit ihrem Vincent, bei allerbester Gesundheit.

Vasco Mister Rufalo Rüde in Silber /Weiß

Vasco ist das Eben- Bild von seiner Mama.

Er ist ein selbstbewusster, freundlicher junger Mann, in einem blendend aussehenden Pelzchen

Vasco ist am 18.7.2021 umgezogen!

Nun hat auch Vasco, mit Sack & Pack sein Geburtshaus verlassen. Sein Domizil ist die Gegend um Passau, im schönen Bayrischen Land.

Viele schöne Stunden, Monate und Jahre, alle miteinnand! Nun bleibt uns nur noch, viele guten Wünsche, alles Liebe, viel Gesundheit und jedemange Spass hinterher zu schicken.

Was hab ich gehört? Futter fertig?

Da liegt ne Bildzeitung.

Vinio Lord Hayworth Rüde in Tricolor

Vinio ein kleiner Wirbelwind,

und schön gezeichneter junger Mann!

Vinio ist am 11.7.2021 umgezogen!

Sein Zelt hat er im Harz aufgestellt und bewohnt es mit Frauchen und Herrchen.

Sie haben viel Geduld gezeigt und sind nun glücklich Zwergnase ihre Liebe schenken zu können. Alles Liebe, viel Spass und vor allem Gesundheit wünschen die Lunzenbande und Personal.

Zum Schluss noch den kleinen Lunzberg erklommen.

Als wenn er weiß, dass es drauf an kommt!

Er will unbedingt gefallen. Na sein Frauchen hat den Burschen schon sehnsüchtig erwartet. Herrchen natülich auch!

Er hat den Bogen auch raus. „Mit Schirm, Charme und Melone“ kriegst du sie Alle!

Vinio Mister Perfekt! Alles stimmig!

Na eigentlich heißt er Lord Hayworth, aber er ist Perfekt. Das haben Lord`s so an sich! Schön gezeichnetes Gesicht, Gleichmäßiger Farbverlauf im Pelzchen, er gefällt!

Interessante Zeichnung! Kragen zweigeteilt, schmale Blässe und zwei paar verschiedene Schuhe an.

Wo gibts denn sowas? Bei Vito! Ein Beinchen bestiefelt, das andere ohne! Barfuss!!!!

Mammutbäume für unsere Zwerge. Stört sie aber nicht.

Vito Mailo Jeron Rüde in Tricolor Reserviert!

Vito hatte Besuch!

Nun muss er nur noch ein paar Tage warten. Der Besuch hat ihm versprochen ihn die Berliner Gegend zu zeigen.

…mit Bruder wärs ihm lieber.

Nun sind alle weg. Nur noch Vito ist Mama Yara geblieben.

Project Description

error: Sorry! Vorbei mit der Selbstbedienung!